Eine professionelle Bewerbung zu schreiben ist der wichtigste Schritt, um in das Berufsleben einsteigen zu können. Eine ausdrucksstarke Bewerbung ist nicht einfach zu verfassen. Im Vorfeld sollten Sie sich genau darüber informieren, auf was Ihr zukünftiger Arbeitgeber achtet. Lesen Sie sich die Stellenausschreibung genau durch und machen Sie sich Notizen über die Anforderungen, die Aufgabengebiete und die Rahmenbedingungen. Bevor Sie die Bewerbung schreiben, sollten Sie sich auch über das Unternehmen informieren. Welche Aufgabenfelder bietet das Unternehmen, welchen Stellenwert hat es in der Wirtschaft, wann wurde es gegründet und welche Erfolge konnte es verbuchen. Wissen dieser Art unterstreicht das Interesse, dass Sie dem gewählten Unternehmen entgegenbringen. Eine professionelle Bewerbung ist mehr als nur ein Steckbrief. Zeigen Sie Ihrem Vorgesetzen, dass Sie der richtige sind.

Der Briefkopf und die richtige Anrede

Da eine Bewerbung der erste Kontakt zu Ihrem potentiellen Arbeitgeber ist, sollten Sie darauf achten, dass die Anrede und die Form der Bewerbung vollständige Richtigkeit aufweist. Der Briefkopf muss Name, Anschrift, Telefon und E- Mail Adresse enthalten. Daneben müssen die Anschrift des Unternehmens und der Empfängername gegeben sein. In der Betreffzeile sollten Sie vermerken, auf welche Stelle Sie sich bewerben. Dann folgen eine persönliche Anrede und der Text Ihrer Bewerbung. Auch die Anlagen dürfen Sie nicht vergessen. Mit kompletten Unterlagen kann sich der Arbeitgeber ein abgerundetes Bild von Ihnen verschaffen.

Der Hauptteil Ihrer Bewerbung

Der Einstieg Ihres Bewerbungsschreibens sollte mit dem Hintergrund versehen sein, warum Sie sich auf diese Stelle bewerben. Feststehende Studienschwerpunkte und ähnliches, sollten Sie an dieser Stelle mit aufführen. Danach müssen Sie Ihre Qualifikationen und Fachkenntnisse offenbaren, um dem Arbeitgeber von Ihnen zu überzeugen. Auch die Motivation Ihres Schreibens sollten Sie offenlegen, um das Interesse an dem offerierten Arbeitsplatz zu unterstreichen. Um den Arbeitgeber von sich überzeugen zu können, kommt es größtenteils darauf an, eine gute Bewerbung schreiben zu können.

Share This

About The Author

heiko

No Comments