Kreativ moderieren lernen

moderieren

moderierenDieser Artikel vermittelt Techniken und Methoden um eine kreative Moderation zu erlernen.

Ein Gespräch mit einer konstruktiven Basis leiten

Am Anfang sollte das Thema vorgestellt und mit einleitenden Worten praktisch das Ziel der Gesprächsrunde erläutert werden. Danach sollten die Gesprächsteilnehmer mit ihrem Hintergrund vorgestellt werden und das Thema sollte mit ihrem persönlichen Bezug zu der Materie geklärt werden. Danach sollten die Tagesordnungspunkte vorgestellt und entsprechend behandelt werden.

Hilfsmittel für eine erfolgreiche Moderation

Für eine erfolgreiche Moderation stehen eine ganze Reihe von möglichen Hilfsmitteln zur Verfügung. Zunächst einmal ist es hilfreich in Vorbereitung auf das Thema, jedem Teilnehmer eine Gedächtnisstütze in Form eines Handouts zur Verfügung zu stellen. Sinnvoll ist es Platz für eigene Notizen einzuräumen. Ein Beamer oder Projektor kann helfen eine strukturierte Gesprächsleitung zu unterstützen. Moderationskarten helfen, den roten Faden aufrecht zu erhalten und dem Gespräch eine gute Basis und Struktur zu verleihen. Das Pro und Kontra für jeden Vorschlag sollte gründlich geprüft und besprochen werden. Das Thema sollte facettenreich von jedem Standpunkt aus beleuchtet werden. Eine erfolgreiche Gesprächsleitung widmet sich den Einzelheiten mit einer starken Betonung des wichtigsten Punktes.

Der Moderator sollte sicher stellen, dass eine offene Gesprächsathmosphäre herrscht und sinnvolle, konstruktive Vorstellungen und Vorschläge geäußert werden.

Kreativ moderieren

Alle Stimmen sollten zur Geltung kommen und die unterschiedliche Beleuchtung des Themas sollte von allen Beiträgen in der entsprechenden Entfaltung des jeweiligen Beitrags helfen, das Thema besser zu verstehen und die Lösungsansätze sollten jedem Teilnehmer klar werden.

Hat man alle Teilnehmer mit ihrem persönlichen Beitrag dort abgeholt, wo sie stehen, so sollte man nun gemeinsame Schlußfolgerungen ziehen und an einem gemeinsamen Ziel arbeiten. Dies alles kann eine erfolgreiche kreative Moderation leisten.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar